Über uns:
Das Unternehmen GRW

Überblick:

  • USP
  • Zahlen und Fakten
  • Management
  • Historie

usp

USP von GRW:
Kompetenz seit mehr
als 75 Jahren

Präzision, Qualität und Zuverlässigkeit sind entscheidende Produktvorteile, die Ihnen die Kugellager von GRW bieten. Denn bereits seit über 75 Jahren stellen wir hochwertige Produkte her und entwickeln dabei auf Basis unserer langjährigen Erfahrung immer wieder innovative Lösungen – auch für extremste Anwendungen:

  • Hitze

    Selbst bei Temperaturen von bis zu 450 °C laufen unsere Kugellager zuverlässig.
  • Miniatur

    Winzige Produkte ab einem Millimeter Bohrung leisten Großes und bringen zum Beispiel Blutpumpen zum Laufen.
  • Salz

    Egal ob beim Angeln, Surfen oder auf Hochseeschiffen – die hochwertigen Kugellager von GRW bieten den Vorteil, dass ihnen Salz nichts anhaben kann.
  • Sterilisation

    Aggressive Reinigungsmittel und Sterilisation sind kein Problem – denn mit unserem Material-Know-how liefern wir passende Lösungen.
  • Kälte

    Selbst frostigen Minusgraden von bis zu -270 °C widerstehen unsere Spezialkugellager.
  • Chemie

    Säuren und Laugen haben zerstörerische Kraft – doch wir setzen ihnen Sonderwerkstoffe entgegen.

In unserem Sortiment haben Sie die Wahl zwischen 27.000 verschiedenen Artikeln, die wir in Abnahmemengen von zehn Stück bis zu einer Million anbieten – in 100 Millionen unterschiedlichen Varianten. Oder suchen Sie eine individuelle Lösung? Kein Problem: Ein weiterer USP von GRW sind maßgeschneiderte Kugellager.

Zahlen
und
Fakten

Zahlen und Fakten von GRW:
Unternehmenszahlen
auf einen Blick

Ein Unternehmen – vertreten auf fünf Kontinenten: GRW ist Global Player und gehört zu den weltweit führenden Anbietern von maßgeschneiderten, hochpräzisen Kugellagerlösungen. Das bestätigt auch ein Blick auf die Zahlen und Fakten von GRW:

  • Hauptsitz

    Die Firmenzentrale befindet sich in Rimpar, in der Nähe von Würzburg.
  • Produktionsstandorte

    Neben dem Fertigungsstandort in Rimpar gibt es einen Montagestandort in Prachatice in Tschechien.
  • Vertriebsniederlassungen

    Insgesamt hat GRW vier Vertriebsniederlassungen, um das Unternehmenswachstum marktseitig voran zu treiben. Diese befinden sich am Hauptsitz der GRW in Rimpar, am Sitz der Kaman Corporation in den USA, in Großbritannien sowie in Singapur für den Bereich Asien.
  • Firmengründung

    Das Unternehmen Gebrüder Reinfurt wurde 1942 in Würzburg gegründet und ist nach mehr als 75 Jahren Geschäftstätigkeit eine feste Größe im globalen Markt.
  • Mitarbeiter

    Etwa 600 Mitarbeiter bringen an unseren Standorten Tag für Tag ihr Know-how ein – gemäß der Unternehmenspolitik von GRW: Wir wollen beste Kugellager produzieren und unsere Kunden mit unserer Arbeit vollkommen zufriedenstellen.
  • Kunden

    Dass GRW dies gelingt, zeigen die Zahlen und Fakten: Denn wir haben mehr als 1.000 langjährige Partner und Kunden, die auf unsere Spezialanwendungen vertrauen.
  • Losgröße

    Kugellager sind in einer Losgröße von zehn bis zu einer Million Stück erhältlich.
  • Varianten

    Das Produktportfolio lässt bis zu 100 Millionen verschiedener Varianten zu.

Zahlen und Fakten über das Unternehmenswachstum von GRW, die Unternehmensentwicklung in den vergangenen Jahren in Bezug auf den Umsatz sowie die einzelnen Geschäftsfelder haben wir in übersichtlichen Diagrammen für Sie aufgeführt:

Management

Management:
Die Geschäftsführung
von GRW

Die GRW-Unternehmensgruppe hat ihren Firmenhauptsitz in Rimpar in Deutschland und wird von dort durch unsere Geschäftsführung geleitet. Wir sind eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der US-amerikanischen Kaman Corporation.

Erstklassige Qualität steht im Fokus der Geschäftsführung

Eines unserer wichtigsten Anliegen ist, Leistungen in höchstmöglicher Qualität zu erbringen und dabei Termine und Budgets einzuhalten. Die Grundsätze hat die Geschäftsführung in der Unternehmenspolitik festgehalten. Aus ihr leitet das Management die Ziele von GRW ab. Aus diesen entstehen wiederum in Zusammenarbeit mit den einzelnen Unternehmensbereichen messbare Bereichsziele.

Um diese erreichen zu können, liegt auch die Bereitstellung der nötigen Ressourcen in der Verantwortung der Geschäftsführung. Im Zuge unseres Management-Reviews bewerten wir einmal im Jahr:

  • die Zielerreichung
  • die Eignung unseres Managementsystems
  • die Angemessenheit unseres Managementsystems

Kundenorientierung liegt uns am Herzen

Um unsere Kunden zu 100 Prozent zufriedenzustellen, ist die Ermittlung der Kundenanforderungen eine Kernaufgabe des Managements von GRW. Denn kundenorientiertes Arbeiten ist für uns eine der wichtigsten Leitlinien. Selbstverständlich stehen bei uns nicht nur die Anliegen unserer Kunden im Mittelpunkt, sondern es liegen auch sämtliche umweltbezogenen, behördlichen und gesetzlichen Aufgaben in der Verantwortung unserer Geschäftsführung.

MICHAEL WILHELM

Geschäftsführer bei GRW

Michael Wilhelm ist Geschäftsführer bei GRW – eine Tochtergesellschaft der US-amerikanischen Kaman Corporation. Bereits seit Februar 2015 ist er im Management von GRW und leitet gemeinsam mit Klaus Bonaventura die Geschäfte.

Expertise, Unternehmerpersönlichkeit und strategisch-analytische Kompetenz

Als Unternehmerpersönlichkeit mit 25 Jahren Erfahrung im internationalen Top-Management entwickelt Michael Wilhelm gemeinsam mit seinem Führungsteam die strategischen Elemente der zukünftigen Unternehmensentwicklung. Prozessorientierte Denk- und Vorgehensweise gepaart mit breiter fachlicher Expertise sowie konstruktivem Dialog kennzeichnen seine erfolgreiche Arbeit in der GRW Führungsmannschaft.

KLAUS BONAVENTURA

Geschäftsführer bei GRW

Seit Oktober 2013 leitet Klaus Bonaventura bei GRW, eine Tochtergesellschaft der US-amerikanischen Kaman Corporation, die Geschäfte. Er ist gemeinsam mit Michael Wilhelm als Geschäftsführer bei Gebrüder Reinfurt tätig.

Klaus Bonaventura verfügt über eine langjährige Erfahrung als COO in der Kugellagerbranche. Er bringt seine prozessorientierte Denkweise sowie seine Führungs- und Managementerfahrung bei GRW ein, um die Unternehmensziele zu erreichen.

Historie

Die Geschichte von
GRW:
Von der Gründung bis heute

In unserer Firmenhistorie blicken wir auf mehr als 75 Jahre GRW zurück. Unser mittelständisches Unternehmen steht für langjährige Erfahrung, Know-how und Innovation im Bereich Kugellager. Bereits seit unserer Gründung entwickeln wir unsere Produkte stetig weiter und haben dabei immer die GRW-Mission deutlich im Blick: Wir wollen wahrgenommen werden als weltweit führender Anbieter für maßgeschneiderte, hochpräzise Kugellagerlösungen.

Dieses Leitziel ist fester Bestandteil der Geschichte von GRW und begleitet jeden unserer Mitarbeiter Tag für Tag bei der Arbeit.

Von den Anfängen bis zum Firmenjubiläum: Historie von GRW

Gegründet wurde das Unternehmen Gebrüder Reinfurt 1942 in Würzburg in Unterfranken (Bayern). 1958 haben wir uns dazu entschieden, das Werk in Rimpar zu errichten. Hier befindet sich heute auch der Hauptsitz unserer Firma. Im Laufe der Jahre haben wir das Werk immer wieder erweitert und neue Produktionshallen und Reinräume errichtet. Zudem sind im Laufe der Geschichte von GRW neue Standorte und Vertriebsniederlassungen hinzugekommen, zum Beispiel in Tschechien, Großbritannien oder in den USA. Seit 2015 sind wir eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Kaman Corporation und profitieren von der gemeinsamen strategischen Ausrichtung.

1942
Firmengründung in Würzburg
1958
Erwerb und Errichtung des Werks in Rimpar
1962
Eröffnung des ersten Reinraums für die Montage von Kugellagern in Rimpar
1987
Erweiterung des Werks in Rimpar
1996
Beginn erster Montageaktivitäten am Fertigungsstandort Prachatice/CZ
2001
Neubau einer Produktionshalle im Werk Rimpar
2003
Firmengründung von GRW in Utah in den USA
2008
Hundertprozentige Übernahme der Geschäftsanteile durch Equity Fond NIBC
2009
Umzug der Verwaltung von Würzburg an den neuen Hauptsitz in Rimpar
2012
Fertigstellung des neuen Firmengebäudes in Prachatice/CZ und Verlagerung der Montage an diesen Standort
2013
Verlagerung der Geschäftsaktivitäten von GRW in den USA nach Richmond/Virginia
2015
Hundertprozentige Übernahme der GRW-Anteile durch die Kaman Corporation
2016
Zusammenführung der Geschäftsaktivitäten von GRW am Kaman Headquarter in Bloomfield/USA
2018
Eröffnung einer weiteren Montagehalle am Standort Prachatice/CZ // Gründung einer neuen Vertriebsniederlassung in Singapur
2019
Gründung einer neuen Vertriebsniederlassung in UK
2020
Deutscher bAV-Preis für die betriebliche Altersvorsorge von GRW